Aktuelles von Thomas Bareiß

Zeige:
Alle 2021 2018
26.
Juli
Besuch der Schreinerei Hupfauf in Inneringen

In Inneringen besuchte Thomas Bareiß im Rahmen seiner Sommertour gemeinsam mit Bürgermeisterin Dagmar Kuster die Schreinerei Hupfauf. Der 1990 von Peter Hupfauf gegründete Betrieb ist ein typisches Familienunternehmen mitten auf der Schwäbischen Alb, dass sowohl Schreinerarbeiten für Wohnhäuser fertigt, Renovierungsarbeiten macht und ein wichtiger Zulieferer für den Bau von Fertighäusern ist. Innovation und Weiterentwicklung werden in dem Betrieb groß geschrieben. So hat …

Weiterlesen
25.
Juli
In Engelswies auf dem Hühnerhof

Bei dem Besuch von Thomas Bareiß auf dem Engelswieser Hühnerhof drehte sich alles ums Ei. Beim Rundgang durch den Familienbetrieb mit Dr. Wulff Dullenkopf schaute sich Thomas Bareiß, die neue Eiersortiermaschine an. Die sortiert bis zu 8000 Eier pro Stunde. Der Ursprung des Engelswieser Hühnerhofs liegt im Jahr 1967, als der Landwirt Walter Dullenkopf mit einigen hundert Hühnern in Boden- und Freilandhaltung seine Nutztierhaltung neben Schweinen und Bullen erweiterte. Heute führt sein Sohn den Betrieb…

Weiterlesen
24.
Juli
Unterwegs in Inzigkofen bei der KfZ-Werkstatt Klingautotech

Zum Wochenauftakt ging es nach Inzigkofen: Hier besuchte Thomas Bareiß gemeinsam mit Bürgermeister Bernd Gombold und dem CDU-Vorsitzenden Alfred Bücheler  die KfZ-Werkstatt Klingautotech. Inhaber Dominik Kling  betreibt die Werkstatt seit 2009. Er führte den Wahlkreisabgeordneten durch die Werkstatt und schilderte die aktuelle Situation und Herausforderungen für freie Autowerkstätten. 

Weiterlesen
24.
Juli
Besuch auf dem Messegelände Friedrichshafen im Nachbarwahlkreis Bodensee

Auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis Bodensee Lothar Riebsamen besuchte Thomas Bareiß gemeinsam mit ihm und dem Kreisvorsitzenden der CDU Bodenseekreis, Volker Mayer-Lay, die Messe Friedrichshafen. Geschäftsführer Klaus Wellmann und Bereichsleiter Finanzen & Administration Stefan Mittag informierten die Unionspolitiker über die aktuelle Situation am Messestandort in Friedrichshafen. Im Gegensatz zu anderen Messestandorten, bei denen das Land Mitgesellschafter ist …

Weiterlesen
23.
Juli
Zu Besuch bei der Firma Zollern und Besichtigung der zweitgrößten Produktionsstätte in Herbertingen

Lastkrane für Großbaustellen oder Häfen in Europa, Asien und Afrika haben oft eines gemeinsam: Gewinde und Getriebe kommen von der Firma Zollern aus Herbertingen. Bei seinem Betriebsrundgang besuchte Thomas Bareiß auch die große Reparaturwerkstatt für Gewinde und Getriebe, die sich ebenfalls am Standort befindet. Besonders wichtig für die gesamte Region ist auch, dass Zollern in Herbertingen 600 Personen beschäftigt!

Weiterlesen
23.
Juli
Gemeindebesuch und Ortsrundgang in Herbertingen

Der Besuch in Herbertingen stand ganz im Zeichen der Infrastrukturentwicklung: Beim gemeinsamen Stadtrundgang mit Bürgermeister Magnus Hoppe und dem Gemeinderat besichtigte und erkundigte sich Thomas Bareiß über die aktuellen Bauprojekte. Bei der Besichtigung des Bahnhofs Herbertingen betonte Thomas Bareiß, dass es in Sachen Elektrifizierung der Bahnstrecke Sigmaringen-Aulendorf gilt, dringend dranzubleiben. Das ist wichtig für die Entwicklung der Region und den schnellen Zugang zur Landeshauptstadt und an den Bodensee! 

Weiterlesen

Thomas Bareiß Newsletter

Immer auf dem neusten Stand bleiben.

  • Newsletter

    Datenschutzerklärung
Anchor

Deutscher Bundestag
Thomas Bareiß MdB

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Tel.: 030 – 227 73783

Fax: 030 – 227 76783

Wahlkreisbüro Sigmaringen
Thomas Bareiß MdB

Karlstraße 28

72488 Sigmaringen

Tel.: 07571 - 120 53

Fax: 07571 - 725 695

Wahlkreisbüro Zollernalb
Thomas Bareiß MdB

Bahnhofstraße 22

72336 Balingen

Tel.: 07433 - 918 66

Fax: 07433 - 918 67