Pressemitteilungen von Thomas Bareiß

Zeige:
Alle 2018 2017 2016
02.
Mai
Eine Rekordsumme von 911.400 Euro für den Städtebau im Zollernalbkreis – Meßstetten, Geislingen, Balingen und Albstadt profitieren im Jahr 2017.

Anlässlich des Tages der Städtebauförderung am 5. Mai, freut sich der Wahlkreisabgeordnete Thomas Bareiß über die Rekordsumme der Fördermaßnahmen in Höhe von 911.400 Euro, die das Bundesinnenministerium dem Zollernalbkreis im vergangenen Jahr 2017 zur Verfügung gestellt hat. Damit hat sich die Fördersumme fast verdreifacht im Vergleich zum Förderjahr 2016.Die Städtebauförderung leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur Stärkung der Städte und Gemeinden. Für Meßstetten, Geislingen, Balingen und Albstadt bedeutet das wichtige Investitionen in die Infrastruktur.

Weiterlesen
13.
April
Der Mittelstand, unser Erfolgsgarant! – Der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Bareiß MdB bei der Firma Alber in Meßkirch

Der Wahlkreisabgeordnete Thomas Bareiß besuchte gemeinsam mit Bürgermeister Arne Zwick und der Stadtverbandsvorsitzenden Christa Golz das mittel-ständische Unternehmen Alber in Meßkirch, um sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren. Das Familienunternehmen investiert derzeit insgesamt 1,18 Millionen Euro in den Neubau der rund 680 Quadratmeter großen Fertigungshalle. Der Wahlkreisabgeordnete freute sich über das klare Bekenntnis der Firma zum Standort Meßkirch. „Der Standort und die gesamte Region profitieren von dieser Investition. Mittelstands-unternehmen, wie Alber sind der Garant für Stabilität vor Ort – durch ihre Ideen und ihren Fleiß sind sie das Rückgrat unserer wirtschaftlichen Entwicklung und unseres Erfolgs!“, lobte Thomas Bareiß.

Weiterlesen
11.
April
Thomas Bareiß MdB ist neuer Beauftragter für Tourismus im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

In der heutigen Kabinettssitzung wurde beschlossen, dass der Wahlkreisabgeordnete Thomas Bareiß zusätzlich zu seiner Funktion als Parlamentarischer Staatssekretär neuer Beauftragter der Bundesregierung für Tourismus wird. Mit der Bestellung eines Beauftragten unterstreicht die Bundesregierung die besondere Bedeutung des Bereichs Tourismus. Zukünftig wird Thomas Bareiß als Tourismusbeauftragter die wesentlichen Aktivitäten der Bundesregierung im Bereich Tourismus koordinieren, begleiten und unterstützen. Thomas Bareiß sagte zu seiner Ernennung:

Weiterlesen
29.
März
In der Not eine Chance sehen – Thomas Bareiß zu Besuch bei der Firma Carl Meiser GmbH in Albstadt

Ein halbes Jahr nach dem Großbrand besuchte der Wahlkreisabgeordnete Thomas Bareiß die Firma Carl Meiser in Albstadt-Tailfingen. Dabei gab der Geschäftsführer Jens Meiser beim gemeinsamen Betriebsrundgang einen Einblick in die neu renovierte Produktionshalle des Textilunternehmens. Nach dem Millionenschaden durch die Brandkatastrophe unternahm die Firma enorme Anstrengungen mit über 17.000 zusätzlichen Arbeitsstunden und zusätzlichen Mitarbeitern, um wieder schnellstmöglich produzieren zu können.

Weiterlesen
14.
März
Thomas Bareiß ist neuer Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß erhielt am heutigen Tag im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie durch den Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier seine Ernennungsurkunde zum Parlamentarischen Staatssekretär. Bareiß wird von nun an im Wirtschaftsministerium unter anderem für den Themenbereich Energiepolitik zuständig sein und maßgeblich wirtschaftliche Innovations- und Zukunftsthemen mitgestalten. Darüber hinaus wird Thomas Bareiß den Minister im politischen Bereich, insbesondere gegenüber dem Bundestag und dem Bundesrat sowie den Fraktionen vertreten.

Weiterlesen
10.
Januar
Thomas Bareiß MdB fordert: DB muss liefern und zu früheren Zusagen stehen

Die Pläne der Deutschen Bahn, voraussichtlich nur je drei Fernzug-Verbindungen pro Tag und Richtung am geplanten neuen Flughafen-Bahnhof in Stuttgart halten zu lassen, „sind absolut nicht hinnehmbar und deswegen zeitnah zu korrigieren“, so Thomas Bareiß MdB, Bezirksvorsitzender der CDU Württemberg-Hohenzollern. Insbesondere der Raum Ulm sei auf eine schnelle Verbindung zum Stuttgarter Airport angewiesen. Die Bahn […]

Weiterlesen
Seite 3 von 1912345...10...Letzte »

Thomas Bareiß Newsletter

Immer auf dem neusten Stand bleiben.

  • Newsletter

    Datenschutzerklärung
Anchor

Deutscher Bundestag
Thomas Bareiß MdB

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Tel.: 030 – 227 73783

Fax: 030 – 227 76783

Wahlkreisbüro Sigmaringen
Thomas Bareiß MdB

Karlstraße 28

72488 Sigmaringen

Tel.: 07571 - 120 53

Fax: 07571 - 725 695

Wahlkreisbüro Zollernalb
Thomas Bareiß MdB

Bahnhofstraße 22

72336 Balingen

Tel.: 07433 - 918 66

Fax: 07433 - 918 67