Aktuelles von Thomas Bareiß

Zeige:
Alle 2021 2018
08.
April
Thomas Bareiß besucht Familienunternehmen Interstuhl in Tieringen.

Thomas Bareiß war letzte Woche mal wieder beim Familienunternehmen Interstuhl zu Gast. Von der unternehmerischen Eigenverantwortung, die er vor Ort live erleben konnte, zeigte sich Thomas Bareiß schwer beeindruckt. Die Unternehmerfamilie Link hat bereits kurz nach Beginn der Pandemie im April 2020 einen Krisenstab eingesetzt, der sich um Hygiene- und Schutzmaßnahmen kümmert. So werden die Mitarbeiter und deren Familien geschützt. In einer vorbildhaften Aktion wurden in Kooperation mit der Firma Mattes und Ammann außerdem eigenständig Schutzmasken hergestellt und kostenlos an alle Angestellten und die Bürger der Gemeinde verteilt. 14.000 Masken konnten so schnellstmöglich zur Verfügung gestellt werden. Thomas Bareiß drückte der gesamten Familie Link und den Mitarbeitern von Interstuhl vor Ort seinen Dank und Respekt aus.

Weiterlesen
30.
März
Vor Ort: Grundsteinlegung für den Ausbau der Akutklinik Albstadt

Thomas Bareiß nahm am Dienstag in dieser Woche an der Grundsteinlegung für den Ausbau der Akutklinik Albstadt teil. In seinem Grußwort dankte Thomas Bareiß er den Mitarbeitern für ihre Arbeit und wünschte für den bevorstehenden Ausbau der Klinik viel Erfolg und gutes Gelingen. Für 13 Millionen Euro entstehen vor Ort neben einem überdachten Gang als Verbindung zwischen den Gebäudekomplexen, sowie einem neuen Eingangsbereich samt Lobby, vor allem dringend benötigte Klinikräume für Patienten und Personal. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie können sich Unsicherheit, Angst und emotionaler Stress auf die psychische Gesundheit auswirken. Deshalb ist es umso wichtiger , wenn in die Infrastruktur …

Weiterlesen
25.
März
Bundeswehr-Besuch beim Artilleriebataillon 295 in Stetten am kalten Markt

„Den Soldaten der Bundeswehr und ihren Familien gilt unser Dank für ihren Einsatz für unser Land, unsere Freiheit und in Zeiten der Pandemie nicht zuletzt auch für Ihre Arbeit zugunsten unserer Gesundheit“ sagte Thomas Bareiß bei seinem Besuch des Bundeswehr-Standortes. Beim gemeinsamen Truppenbesuch mit dem zuständigen Parlamentarischen Staatssekretär Thomas Silberhorn aus dem Bundesministerium der Verteidigung besichtigte deshalb gemeinsam das Artilleriebataillon 295 im Bundeswehrstandort in Stetten am kalten Markt. Thomas Bareiß nutze die Gelegenheit, um sich vor Ort zu erkundigen und den Soldaten seine Wertschätzung auszudrücken. Das Bataillon war in den letzten Jahren unter anderem als Teil der…

Weiterlesen
11.
Februar
Thomas Bareiß steht Rede und Antwort: Bei der Fragestunde im Parlament auf der Regierungsbank

In seiner Funktion als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie stand Thomas Bareiß in dieser Woche Rede und Antwort auf der Regierungsbank. Eine Stunde lang stellte er sich den Fragen seiner Abgeordnetenkollegen und den Fraktionen. Das Themenspektrum war dabei sehr komplex: Es reichte von Änderungen bei Förderprogrammen, über die Energiepläne unseres Nachbarn Polens bis zum Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft hin zu der Initiative Batteriezellfertigung.

Weiterlesen
10.
Februar
Live-Gespräch mit dem Sigmaringer Friseur Andreas Schmauder

Ein Besuch beim Friseur ist ein hygienisches Grundbedürfnis. In dieser Woche erreichten Thomas Bareiß viele Anfragen von verzweifelten Friseurbetrieben. Aus diesem Grund lud Thomas Bareiß am Dienstag kurzfristig zu einem Facebook-Live Gespräch ein mit dem Sigmaringer Friseur Andreas Schmauder, dem Obermeister der Friseurinnung Reutlingen Roberto Laraia sowie Friseur Boris Aierstock aus Zwiefalten. Es war eine spannende Diskussion und die gute Nachricht für die Friseure in dieser Woche war, dass diese ab dem 1. März 2021 wieder öffnen dürfen.
Die ganze Diskussion finden Sie auf der Facebook-Seite von Thomas Bareiß.

Weiterlesen
11.
Januar
Erste Sitzungswoche beginnt für Thomas Bareiß mit dem Frühstart bei n-tv

Zum Auftakt des politischen Jahres ging es für Thomas Bareiß in der ersten Woche mit einem Live-Interview bei n-tv los. Thema des Interviews war die derzeitige Situation rund um das Reisen. Klar ist: Die alarmierenden Infektionszahlen und die Mutation des Coronavirus machen sicheres Reisen aktuell so gut wie unmöglich. Sicherheit geht wirklich vor betonte Thomas Bareiß in seiner Funktion als Tourismusbeauftragter der Bundesregierung. Dennoch hofft Thomas Bareiß sehr, dass es ab dem 2. Quartal in diesem Jahr ganz langsam wieder losgehen kann mit der Reiseplanung und innerdeutschen Reisen. “ Der Wunsch der Menschen nach dem Reisen ist groß und auch für die Reisebranche und die Gastronomie sind die Kunden überlebenswichtig“ so Thomas Bareiß.

Weiterlesen
Seite 1 von 4612345...102030...Letzte »

Thomas Bareiß Newsletter

Immer auf dem neusten Stand bleiben.

  • Newsletter

    Datenschutzerklärung
Anchor

Deutscher Bundestag
Thomas Bareiß MdB

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Tel.: 030 – 227 73783

Fax: 030 – 227 76783

Wahlkreisbüro Sigmaringen
Thomas Bareiß MdB

Karlstraße 28

72488 Sigmaringen

Tel.: 07571 - 120 53

Fax: 07571 - 725 695

Wahlkreisbüro Zollernalb
Thomas Bareiß MdB

Bahnhofstraße 22

72336 Balingen

Tel.: 07433 - 918 66

Fax: 07433 - 918 67